Gratis testen

Testversion
|
Systemvoraussetzungen

iClone 7 Testversion

  • Version: 7.01.0714.1
  • Laufzeit: 30 Tage
  • Veröffentlichungsdatum: 24. Juli 2017
  • Sprache: Deutsch
  • Betriebssystem: Windows 10 / 8 / 7 (ab Service Pack 1)
    kompatibel nur mit 64 Bit Windows
  • Dateigröße:
    Installationsdatei: 1,07 GB
    Ressourcenpaket: 1,46 GB

• Sollte dieser Link nicht funktionieren, klicken Sie bitte HIER.


iClone 7 Plug-ins Testversionen

Import, Export und Konvertierung von Animationen, Charakteren, Requisiten, und mehr für iClone und andere 3D Software und Game Engines.
Individuelles 3D Darstellerdesign mit Morphs, Texturen und Kleidung.
Live Bewegungsaufzeichnung für iClone Animationen mit dem Perception Neuron Mocap System.

Systemvoraussetzungen

I. Allgemein

Minimale Systemvoraussetzungen

  • Dual Core CPU
  • 4GB RAM
  • 5GB freier Festplattenspeicher
  • Bildschirmauflösung: 1024 x 768
  • Farbtiefe: True Color (32-bit))
  • Grafikkarte: NVidia Geforce GTX 400 Serie / AMD Radeon HD 5000 Serie
  • Videospeicher: 1 GB

Empfohlene Systemvoraussetzungen

  • Intel i5 Dual Core CPU
  • 8GB RAM
  • 10GB freier Festplattenspeicher
  • Bildschirmauflösung: 1920 x 1080
  • Grafikkarte: NVidia Geforce GTX 600 Serie / AMD Radeon HD 7000 Serie
  • Videospeicher: 2 GB
  • Mit Pixel Shader 3.0 kompatible Grafikkarte für optimale visuelle Leistung

Weitere Voraussetzungen:

  • Soundkarte / Tastatur / Lautsprecher
  • 3-Tasten Maus
  • DirectX 11
  • Internetanschluß für die Online-Aktivierung und zur Nutzung von Content
  • Sie benötigen Stereo Geräte und Player, um Stereo Vision Content anzusehen.

Betriebssystem:

  • Windows 10 / 8 / 7 (ab Service Pack 1)
  • Kompatibel nur mit 64 Bit Windows

Die iClone 6 Systemvoraussetzungen finden Sie HIER.

II. Für die Echtzeit-Bearbeitung mit aktivierter Globaler Beleuchtung (GI)

Es gelten die empfohlenen Systemvoraussetzungen für NVidia VXGI:

  • Grafikkarte: NVidia GeForce GTX 970 (4 GB Speicher) oder höher
  • Intel i5 Dual Core CPU oder höher
  • 8 GB RAM oder mehr

Hinweis:
  • Weitere Informationen zu NVidia’s VXGI finden Sie hier: VXGI Technology
  • Eine Liste VXGI-kompatibler Grafikprozessoren finden Sie auf der Seite VXGI Unterstützung Auch die neue GTX 10 Seriewird unterstützt.
  • Für Computer mit weniger leistungsstarken Grafikprozessoren wird empfohlen, die Echtzeit GI Funktion auszuschalten, um eine bessere Bearbeitungs-Performance zu erreichen. Für die Videoausgabe ist das Rendern in GI Qualität auch dann weiterhin möglich.
  • Globale Beleuchtung funktioniert auch mit AMD Grafikkarten. Es wird die korrekte optische Darstellung übermittelt, jedoch mit geringerer Leistung.

III. Kompatibilität aktueller Grafikkarten mit der iClone 7 Echtzeit-GI

In der folgenden Übersicht finden Sie aktuelle Grafikkarten (Stand: Juni 2017) des oberen, mittleren und niedrigen Leistungssegments und Ihre Kompatibilität mit der Echtzeit-GI in iClone 7.

Grafikkarte Echtzeit-Bearbeitung Video
Leistung Eigenschaften GPU VRAM Einfache Szene Komplexe Szene
Hoch Neueste NVidia GPU Generation
(Maxwell, Pascal)
Nvidia GTX 10 Serie 2 - 12G O O O
GTX 900 Serie 2 - 12G
Mittel Grafikspeicher >2G AMD RX 480 4G O △* O
RX 470 4G
RX 460 2G
R9 300 Serie 4 - 8G
R9 200 Serie 2 - 8G
R7 300 Serie 2 - 4G
R7 200 Serie 2G
HD 7990 6G
HD 7900 3G
HD 7800 2G
Nvidia GTX 800 Serie 850 & besser 2-8G O △* O
GTX 700 Serie 750 ti & besser 2-3G
GTX 600 Serie 660 & besser 2-4G
GTX 500 Serie 590 3G
Niedrig Grafikspeicher < 2G AMD HD 7700 1G O △** △**
R5 Serie 1G
Nvidia GTX 700 Serie 710 - 750 < 2G
GTX 600 Serie 610 - 650 < 2G
GTX 500 Serie 510 - 580 < 2G
GTX 400 Serie 410 - 480 < 2G
Inkompatibel Einschränkungen AMD HD 6000 Serie X*** X*** X***
HD 5000 Serie

Legende:
O Vollständig kompatibel
△ Eingeschränkt kompatibel
X Nicht kompatibel

*Für komplexe Szenen wird das Abschalten der GI Ansicht empfohlen, um eine ruckelfreihe Bearbeitung zu gewährleisten.
**Je nach Projektgröße und Auslastung des Grafikspeichers kann das Laden komplexer Projekte zu Programmabstürzen führen.
***Alle GI Funktionen sind deaktiviert, auch in der Bild- und Videoausgabe.

Hinweis: Genauere Spezifikationen der Grafikkarten finden Sie auf den Webseiten der Hersteller NVidia und AMD.

Ergebnisse der Leistungstests mit unterschiedlichen Test Szenarios

Grafikkarte Beispielprojekte und FPS*
GI deaktiviert GI aktiviert
Leistung Name VRAM (GB) 1. Gummiball 1. PBR Materialien 2. Charakter Morph 0. Cornell Box 4. Partikel_02 2. Loft Szene
Hoch Nvidia GTX 1080 8GB 447 365 164 116 146 50
Nvidia GTX 1070 8GB 377 391 163 97 146 40
Nvidia GTX 1060 6GB 178 282 163 68 80 30
Nvidia GTX 1050 (Notebook) 4GB 135 131 101 30 42 14
Nvidia GTX 960 4GB 134 143 109 35 46 15
Mittel AMD Radeon RX 480 8GB 250 246 164 34 49 15
Nvidia GTX 760 4GB 173 154 127 23 28 13
AMD R9 200 serie 2GB 160 187 105 20 30 3
Niedrig Nvidia GTX 460 4GB 109 95 43 13 14 X**
AMD Radeon HD 7700 1GB 48 36 20 7 13 X**
GI inkompatibel AMD Radeon HD 6800 1GB 89 84 45 X*** X*** X***

*Nicht zu verwechseln mit den in iClone angezeigten FPS Angaben, deren Höchstwert 60 FPS beträgt.

**Je nach Projektgröße und Auslastung des Grafikspeichers kann das Laden komplexer Projekte zu Programmabstürzen führen.
***Alle GI Funktionen sind deaktiviert, auch in der Bild- und Videoausgabe.