animation pipeline to 3d world - 3DXchange

VERBINDET
3D WELTEN

Mit 3DXchange Pipeline importieren und exportieren Sie 3D Content, wie statische Objekte, animierte Requisiten, geriggte Darsteller, Bewegungen und mehr. So können Sie Ihren iClone Content auch in Drittsoftware weiter nutzen, z.B. in Unity, Unreal, Maya, Blender, Cinema 4D oder Daz Studio. Damit wird iClone zu einem universell einsetzbaren Bestandteil für jeden Game Design oder CG Workflow.

Hinweis: 3DXchange 7 ist nicht mit früheren iClone Versionen kompatibel.

Update >

3DXchange in der 3D Pipeline


Charakter Konvertierung

Das Charakterisierungs-Profil in 3DXchange macht das Konvertieren externer Charaktere im FBX-Format schnell und einfach. Nach der Konvertierung können die Darsteller direkt animiert werden, mit tausenden fertigen iClone Bewegungen, oder mittels Maussteuerung, MixMoves und Mocap. So animieren Sie Charaktere aus Daz, Maya, 3DS Max, Mixamo, und anderen im Handumdrehen!


Requisiten Konvertierung

3DXchange enthält alle Funktionen, die Sie für den Im- und Export von 3D Requisiten benötigen: Im Umwandlung & Ausrichten-Tool können Sie importierte Modelle schnell drehen und skalieren. Das Drehpunkt-Tool hilft beim Anpassen des Drehverhaltens der Objekte. Das Gruppierungs-Tool ermöglicht es, Objekte zu unterteilen, die Hierarchien einzelner Teile eines Objekts zu verändern, über- und untergeordnete Teile zu definieren, Objekte umzubenennen, bestimmte Teile zu entfernen, und Einzelteile separat auszugeben, um sie hinterher leichter animieren zu können.


Bewegungs-Konvertierung

Import und Konvertierung externer Bewegungsdaten im FBX- oder BVH-Format ermöglichen die Nutzung vielfältiger Animationen für Ihre iClone Charaktere, z.B. aus externen Bewegungsdatenbanken, beliebten Bewegungsbearbeitungs-Programmen, oder gängigen Lösungen zur Bewegungsaufzeichnung (Mocap). Bei Bedarf können importierte Bewegungsdaten mit iClones mächtigen Human IK Tools weiter verfeinert werden.


Gesichtseinstellungen

Auch für importierte Charaktere können Sie iClones praktische Möglichkeiten der Gesichtsanimation nutzen. 3DXchange unterstützt sowohl sprechende Darsteller mit Gesichtsknochen-Struktur, als auch solche mit Gesichts-Morphs, um Ihren Charakteren die maximale Auswahl und Vielfalt an Gesichtsausdrücken zu geben.

Import/Export direkt in iClone

Viele wichtige 3DXchange Import- und Exportfunktionen können direkt in iClone 7 ausgeführt werden. Durch das Wegfallen des Umwegs über 3DXchange sparen Sie wertvolle Produktionszeit. Zu diesen Funktionen zählen der Stapel-FBX-Export, mit dem sie Charaktere, Requsiten und Kameras gemeinsam exportieren können. Zudem können mehrere Morphs aus OBJ Dateien direkt in iClone importiert werden, um daraus organische Morphanimationen zu erstellen.

animation pipeline - alembic out

Alembic Export

animation pipeline - fbx out

FBX Export

animation pipeline - importing a camera from 3d tools

Kamera Import aus externen 3D Programmen

animation pipeline - exporting camera with perfect frame alignment

Kameras mit perfekter Rahmen-Ausrichtung exportieren

Gratis testen

3DXchange 7 Pipeline Testversion

  • Version: 7.3.2127.1
  • Betriebssystem: Windows 10 / 8 / 7 (ab Service Pack 1)
  • Veröffentlichungsdatum: 22. Oktober 2018
  • Laufzeit: 30 Tage
Gratis Download
Editionenvergleich Kategorie Testversion Vollversion
Programm Zeitbegrenzung 30 Tage Keine Begrenzung
Content-Export im iContent (iClone-Format), FBX-, BVH- oder OBJ-Format
*1 Charakter mit 3 Bewegungen in einer FBX-Datei zählt als 4-mal.
15 mal Keine Begrenzung
Maximale Länge exportierter Bewegungen 30 Sekunden Keine Begrenzung
Login für Aktivierung Erforderlich Nein
Programm (in iClone, Morph Creator, Character Creator) Zeitbegrenzung 30 Tage Keine Begrenzung
Export im FBX-, OBJ-, ABC-Format 15 mal Keine Begrenzung
Maximale Länge exportierter Bewegungen 20 Sekunden Keine Begrenzung
Content Content Kauf Nein Ja (ohne Live-Vorschau)
Ressourcenpaket mit Bonus Charakteren Nein Ja

Gratis Update

animation pipeline to 3d world - 3DXchange
  • Version: 7.3.2127.1
    (Kompatibel mit PRO & Pipeline ab Version 7.2)
  • Veröffentlichungsdatum: 22. Oktober 2018
  • Dateigröße: 38 MB

Versionenverlauf