Einsetzen funktionaler Vorlagen

Animieren Sie den Darsteller im Takt des Songs, indem Sie eine funktionale Vorlage einsetzen. Sehen Sie sich dann das Bewegungsmuster im Vorschaufenster an.

 
Einsetzen einer funktionalen Vorlage aus der Bibliothek

Im Beispielprojekt fühlt sich der Darsteller unwohl und vermeidet im ersten Versuch den Anblick des Publikums.

  1. Ziehen Sie den Abspielknopf im Zeitleiste Bedienfeld in einen leeren Frame.
  2. Laden Sie einen Audioclip und wählen Sie Gesprächs-Modus als standard Auto Bewegung, wenn das Model zum Song die Lippen bewegen soll.
  3. Der Audioclip wird in der Viseme Spur gespeichert, wobei die Audio Wellenform in der Stimme Spur sichtbar ist und die automatisch erzeugte Auto Bewegung in der Spur für die Auto Bewegung. Klicken Sie, um den Auto Bewegungsklick zu markieren.
  4. Wechseln Sie im Inhalt Manager zu Auto Bewegung >> 01_Functional, doppelklicken Sie dann auf die Rolling Eyes >> Look Around Vorlage aus der Funktional Bibliothek, um das Bewegungsmuster zu ändern.
  5. Hinweis:
    Um zusätzliche Vorlagen für die Bibliotheken zu erhalten, können Sie von der offiziellen Webseite das kostenlose Bonuspaket herunterladen und installieren.
  6. Der Darsteller wird dann entsprechend des eingesetzten Bewegungsmusters animiert und die Augen schauen nervös umher. Die Mundformen des Darstellers können durch Bearbeiten der Lipsync Keys in der Lippen Spur dramatisiert werden. Informieren Sie sich auch in den nachfolgenden Kapiteln, um eine eigene einzigartige Auto Bewegung zu erstellen.