Einstellen von Gesichts- oder Körperkeys

Die Bewegungsclips (eingesetzt aus der Vorlagen Bibliothek oder durch die Steuerung erzeugt) in der Bewegungsclip Spur können mit Hilfe des Gesichtskey Editors angepasst werden, um subtile Gesichtsausdrücke zu erstellen.

 
Verwenden des Gesichtskey Editors

Das Anpassen der Keys des Bewegungsclips kann dabei helfen, die Animation fein einzustellen und eine größere visuelle Spannung entstehen zu lassen. Zum Beispiel können Sie Schulter Keys für den Darsteller einsetzen, wenn er zur Bühne geht.

  1. Klicken sie den Pfeil Button der Bewegungsclip Spur, um die Unterspuren anzuzeigen - Kopf, Gesicht, Augen und Schultern.
  2. Ziehen Sie den Abspielknopf zum Ziel Bewegungsclip und doppelklicken Sie dann in den Frame in der Schultern Spur, um das Bedienfeld für den Gesichtskey Editor aufzurufen.
  3. Markieren Sie in der Muskel Registerkarte beide Schultern im Dummy Bild und drücken Sie den Kopf Verschieben Button, wie gezeigt.
  4. Ziehen Sie Ihre Maus im interaktiven Bereich leicht nach oben, um die Schultern zu heben.
  5. Ein Key wird in die Spur für die Schultern eingefügt.
  6. Wählen Sie einen anderen Frame und ziehen Sie dann Ihre Maus im interaktiven Bereich leicht nach unten, um die Schultern wieder zu senken.
  7. Wiederholen Sie die oben aufgeführten Schritte, um weitere Keys einzufügen und ein Auf und Ab von Bewegungen zu erzeugen.
  8. Spielen Sie das Projekt ab, so dass die Schulterbewegungen im Bewegungsclip überprüft werden können. Der Darsteller scheint durch fehlendes Selbsbewusstsein zurückzuweichen.