Download
Kaufen
Kaufen Sie de Box-Version
Upgrades

Fragen und Antworten zu CrazyTalk

Export & Anwendung

<< Zurück

Export & Anwendung

1) Enthält CrazyTalk6 ein Ausgabeformat für mobile Endgeräte??

CrazyTalk6 unterstützt nunmehr keine Ausgabe im 3GP-Format. Sie können für mobile Endgeräte stattdessen das MP4-Format nutzen und Ihre Projekte mit anderen teilen.

[Nach oben]

2) Wo kann ich das iWidget Exportormat nutzen?

CrazyTalk6 bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Projekte als .swf-Videos im iWidget-Format zu exportieren. iWidget Dateien können Sie mit WidgetMe Version 1.01 oder höher öffnen.

[Nach oben]

3) Wenn ich sehr große AVI-Dateien exportiere habe ich bei der Wiedergabe ein Synchronisationsproblem. Wie kann ich das beheben?

Standardmäßig nutzt CrazyTalk beim AVI-Export den "Full Frame (Uncompressed)" Codec, d.h. das Video wird nicht komprimiert. Da diese unkomprimierten AVI-Dateien oftmals sehr groß sind, kann es bei der Wiedergabe zu Synchronisationsproblemen zwischen Video und Audio kommen. Wenn Sie keine komplizierte Videobearbeitung ausführen möchten, empfehlen wir Ihnen folgende Exportmethoden:

1) Nutzen Sie ein anderes Dateiformat wie WMV oder MP4, beide Formate bieten ein gutes Qualität/Größe Verhältnis.
2) Wenn Sie trotz allem das AVI Format bevorzugen, nutzen Sie einen guten Codec wie x264 oder XviD. Diese Codecs sind zum Beispiel im kostenfreien K-Lite Codec Paket enthalten: http://codecguide.com/

[Nach oben]

4) Warum kann ich keine RM oder WMV Dateien in Firefox abspielen?

Firefox erkennt keine Doppelbyte-Charaktere, wir empfehlen Ihnen daher Single-Byte Charaktere zu nutzen.

[Nach oben]